In diesem Bereich berichte ich dir von meinem Hobby: Wandern. Die Berichte umfassen einzelne Wandertouren und auch Reisen, die ich unternommen habe. Von kleineren Sightseeing-Ausflügen, geplanten und spontanen Urlaubsreisen. Es sind Beschreibungen zu unseren Wanderungen und den Eindrücken, die wir auf unseren Wegen sammeln. Illustriert mit Schnappschüssen.

Es geht aber auch um die Fragen: Was nehmen wir auf unseren Wanderungen mit? Welche Schuhe tragen wir und welchen Rucksack? Hier erfahrt ihr außerdem, was wir unterwegs brauchen und einsetzen. Von Kleidung, Taschen, Hilfsmitteln bis hin zur Sonnencreme.

Ich beschreibe hier, wo ich mich informiert habe und warum. Dies sammle ich dir, damit du meine Ausführungen leichter nachvollziehen kannst.

Wenn ich nicht wandere, dann erlebe ich trotzdem so allerhand. Darum berichte ich ab und zu aus meinem Alltag, erzähle kleine Anekdoten und manchmal kommt meine philosophische Seite durch.

Hinweis:
Dieser Blog ist mein Privatvergnügen. Es sind subjektive und private Ansichten. Ich möchte damit weder Geld noch Ruhm erlangen. Für den Broterwerb bin ich im Bereich Online-Marketing angestellt und arbeite zusätzlich als virtuelle Assistentin.

wandermama
,

Weil wanderanna Mama wurde...

gibt es nun auch wandermama. Ich bin Mama geworden im Jahr 2016. Ja, in der Tat, mit dieser Information habe ich bisher hinter dem Berg gehalten. Doch wie soll ich euch weiter von meinen Touren berichten, wenn ich jetzt meist mit Kind unterwegs…
Winterurlaub Anfänger

Winterurlaub für Anfänger

Meine letzte Wanderung ist nun schon einige Wochen her. Der Winter hielt Sturmböen und starken Regen bereit, da bin ich ehrlich, wandere ich nicht gerne. Jeder sonnige Tag oder zumindest mit wenig Wind und normalem Regen wird genutzt für ausgiebige…

Abend wird es, ist bald Nacht

Ich sollte etwas zügiger gehen, wenn ich noch vor Sonnenuntergang zu Hause sein möchte. Meine Runde durch den Wald ist heute etwas länger geworden. Es gab so viel zu entdecken, dass ich beim Ausprobieren meiner Canon EOS 750D die Zeit aus den Augen verloren habe.
wanderanna_portrait

Das Ziel sind Wege

Womöglich ist es einer der letzten Sommertage in diesem Jahr. 30 Grad und mehr, herrlich. Dazu weht der Wind leicht und ich bin sofort gut gelaunt. Darum habe ich heute Wanderschuhe gegen einen Sonnenhut getauscht und das schöne Wetter genossen. t Wer…
Karpfenteich im Aischgrund

Zwischen Riesenameisen und Karpfen gewandert

Sonntag ist mir der liebste Tag zum Wandern. Man sollte meinen, dass gerade sonntags viele Menschen in den Wäldern spazieren oder wandern. Bisher habe ich die Erfahrung gemacht, dass es besonders ruhig ist. Auch an diesem Sonntag ist das nicht…
Schmetterling

Es klappert im Regal

Es ist Dienstag. Mitten in der Woche. Beim Blick aus dem Fenster stelle ich fest, ich bin im Moment in Bezug auf Hausarbeit wenig motiviert. Vor mir stehen zwei volle Körbe Wäsche. Diese Wäsche möchte gebügelt, zusammengelegt und in den…
Henneburg am Abend

Dir gefällt die Henneburg? Hier gibt es Infos

In meinem Beitrag Postkartenmotiv mit Upgrade habe ich euch rudimentär Geschichtliches von der Henneburg erzählt. Wenn ihr euch umfassender über die Veste informieren möchtet, empfehle ich euch Wikipedia selbstverständlich. Aber auch die…
Burgebene

Postkartenmotiv mit Upgrade

Stell dir vor, jeden Tag, wenn du die Augen öffnest, siehst du das selbe: die immer weiße Raufastertapete. Jetzt stell dir weiter vor: Wenn du das Rollo an deinem Schlafzimmerfenster öffnest, erblickst du immer den selben unveränderten Ausblick.…

Da ist es wieder...

Bei manchen Touren oder Spaziergängen, werde ich ganz "poetisch" von der Schönheit der Natur. Der Frühling ist dafür eine besonders gute Muse. Wer durfte in der Schulzeit Goethes "Osterspaziergang" lernen? :-) Nein, ich möchte mit nicht…