In diesem Bereich berichte ich dir von meinem Hobby: Wandern. Die Berichte umfassen einzelne Wandertouren und auch Reisen, die ich unternommen habe. Von kleineren Sightseeing-Ausflügen, geplanten und spontanen Urlaubsreisen. Es sind Beschreibungen zu unseren Wanderungen und den Eindrücken, die wir auf unseren Wegen sammeln. Illustriert mit Schnappschüssen.

Es geht aber auch um die Fragen: Was nehmen wir auf unseren Wanderungen mit? Welche Schuhe tragen wir und welchen Rucksack? Hier erfahrt ihr außerdem, was wir unterwegs brauchen und einsetzen. Von Kleidung, Taschen, Hilfsmitteln bis hin zur Sonnencreme.

Ich beschreibe hier, wo ich mich informiert habe und warum. Dies sammle ich dir, damit du meine Ausführungen leichter nachvollziehen kannst.

Wenn ich nicht wandere, dann erlebe ich trotzdem so allerhand. Darum berichte ich ab und zu aus meinem Alltag, erzähle kleine Anekdoten und manchmal kommt meine philosophische Seite durch.

Hinweis:
Dieser Blog ist mein Privatvergnügen. Es sind subjektive und private Ansichten. Ich möchte damit weder Geld noch Ruhm erlangen. Für den Broterwerb bin ich im Bereich Online-Marketing angestellt und arbeite zusätzlich als virtuelle Assistentin.

Wald bei Vorjurastraße

(Keine) Zeit zum Nachdenken

Es ist Montag und ich habe frei. Das könnte ich jede Woche aufs Neue erwähnen, denn es ist wirklich schön, von der montäglichen Hektik verschont zu sein. Meine Arbeitswoche beginnt am Dienstag und endet Samstag. Nun ja, das mag für viele…

Zwischen Riesenameisen und Karpfen gewandert

Sonntag ist mir der liebste Tag zum Wandern. Wir, das sind Nina, Markus, mein Wanderbegleiter und ich, starten heute eine kleine Runde im Steigerwald. Gerade mal 38 km von Nürnberg entfernt, erreicht man Schmiedelberg im Aischgrund.
Kröte am Wegesrand Hetzleser Berg

Wander-Quickie Hetzleser Berg

Heute ist Montag. Die meisten Menschen arbeiten an so einem Tag. Voller Terminkalender, Dauerklingeln des Telefons im Ohr - wir haben Glück, denn wir haben heute frei.
Panasonic Lumix dmc-tz71
,

Der frühe Vogel lässt die Seele baumeln

Mit dem Hahn aufstehen Dort hinter den Baumwipfeln kann man sie erkennen – die ersten Sonnenstrahlen des Tages. Seit wir zurück von unserer Sardinienreise sind, wache ich mit dem Sonnenaufgang und dem ersten Krähen des Mondfelder Hahnes…
Palme
,

Es gibt Musik im Paradies - Urlaub auf Sardinien

Es ist der dritte Tag auf der Insel und so langsam komme ich an im Paradies mit weißem Strand und türkis-blauem Meer. Nur sehr wenige Touristen bevölkern das Feriendorf an der Costa Rei, in dem wir ein Ferienhaus gemietet haben.
Burgebene

Postkartenmotiv mit Upgrade

Weiße Wände oder lieber schöne Aussicht? Stell dir vor, jeden Tag, wenn du die Augen öffnest, siehst du das selbe: die immer weiße Raufastertapete. Jetzt stell dir weiter vor: Wenn du das Rollo an deinem Schlafzimmerfenster öffnest, erblickst…
Mammut_Hera_Light_grey

Wie mir ein graues Mammut den Rücken decken wird

Fast drei Monate hat es gedauert, bis ich endlich "Ja" gesagt habe. Jetzt werden die Wandertouren stets in seiner Begleitung stattfinden und ich bin überglücklich! Im Dezember habe ich euch berichtet, wie viele Eigenschaften mein neuer Partner haben sollte. Bei all den Möglichkeiten, die sich mir boten, war die Entscheidung am Ende dann doch leichter zu treffen, als ich noch im letzten Jahr glaubte. Was hat mich am Ende überzeugt? Es waren die zahlreichen Ratschläge, die ich bekam. Ich habe viele ausprobiert und getestet, ob mir die Kandidaten das bieten können, was mir wichtig ist. Einen kleine Kompromiss bin ich eingegangen, wobei dieser kaum nennenswert ist. Es war eine Eigenschaft, die recht weit oben auf meiner Liste stand, darum möchte ich euch kurz erzählen, wie es mir bei der Wahl ging.
Checkliste Rucksack

Wo finde ich endlich den Richtigen?

Seit Wochen grüble ich über dieses Thema. Ich suche online nach Ratschlägen, Tipps und Empfehlungen. Mittlerweile habe ich eine lange Liste mit Punkten zusammengestellt, auf die zu achten ist. Gerade erst habe ich einen weiteren Tipp entdeckt,…

Abend wird es, ist bald Nacht

Ich sollte etwas zügiger gehen, wenn ich noch vor Sonnenuntergang zu Hause sein möchte. Meine Runde durch den Wald ist heute etwas länger geworden. Es gab so viel zu entdecken, dass ich die Zeit aus den Augen verloren habe…